Erklärung zur Barrierefreiheit 

 

Erklärung zur Barrierefreiheit für Adtalem Global Education Inc.


*Diese Erklärung wurde zuletzt am 14. Januar 2021 aktualisiert.

 

Bei Adtalem Global Education Inc. (ATGE) ist „Herz“ einer unserer zentralen Werte, der unsere Leidenschaft, unseren Respekt und unsere Fürsorge für alle Lernenden und Kollegen, denen wir zu Diensten sind, ausdrückt. Dieser Respekt und diese Fürsorge sind unser Antrieb dafür, im Hinblick auf unsere Websites und sonstigen Digital-Media-Plattformen für größtmögliche Barrierefreiheit zu sorgen.

ATGE hat es sich zur Aufgabe gemacht, digitale Barrierefreiheit für alle zu gewährleisten. Wir verbessern das Benutzererlebnis unserer externen Websites kontinuierlich und wenden die relevanten und aktuellsten Standards für Barrierefreiheit gemäß den Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG) 2.1, Konformitätsstufe AA (Branchenstandard), des Worldwide Web Consortium (W3C) an.
 

Initiativen zur Unterstützung der Barrierefreiheit


ATGE hat folgende Initiativen ergriffen, um die Barrierefreiheit seiner für die Öffentlichkeit bestimmten Websites zu fördern:
 

  • Integration von Barrierefreiheit in unsere internen Richtlinien

  • Ernennung eines Beauftragten für Barrierefreiheit

  • Kontinuierliche Schulung unserer Kollegen zum Thema Barrierefreiheit

  • Implementierung eines automatisierten Tools zur Identifizierung von Problemen und Anliegen im Zusammenhang mit der Barrierefreiheit

  • Regelmäßige Überprüfung der Website mithilfe unterstützter assistiver Technologien

Kompatibilität mit Browsern und assistiver Technologie


Die Websites von ATGE sind mit folgenden assistiven Technologien kompatibel:
 

  • Google Chrome unter Windows 10 mit:

    • JAWS Version 16 oder höher

    •  NVDA Version 2019.3.1 oder höher

        

  • Microsoft Edge unter Windows 10 mit:

    • JAWS Version 16 oder höher

    • NVDA Version 2019.3.1 oder höher

         

  • Mozilla Firefox unter Windows 10 mit:

    • JAWS Version 16 oder höher

    • NVDA Version 2019.3.1 oder höher


Die Websites von ATGE sind nicht kompatibel mit:

  • Browsern, die älter als die 3 neuesten Hauptversionen sind, oder mobilen Betriebssystemen, die älter als 5 Jahre sind.

Technische Spezifikationen


Die Barrierefreiheit der ATGE-Websites wird durch folgende Technologien in Verbindung mit der jeweiligen Kombination aus Webbrowser und auf Ihrem Computer installierten assistiven Technologien oder Plug-ins sichergestellt:
 

  • CSS

  • JavaScript

  • WAI-ARIA

 
Diese Technologien gewährleisten die Konformität mit den zur Anwendung kommenden Richtlinien für Barrierefreiheit.
 

Angemessene Vorkehrungen und förmliche Beschwerden


Personen, die angemessene Vorkehrungen benötigen, um auf bestimmte Materialien oder zusätzliche Inhalte (Dokumente und Medien) der ATGE-Websites zugreifen zu können, können diese unter folgender E-Mail-Adresse beantragen: Equity@adtalem.com.  Geben Sie dabei bitte folgende Kontaktdaten an:
 

  • Vollständiger Name

  • E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, unter der Sie zu erreichen sind

  • Kurze Beschreibung des Problems

 
Je nach Anfrage benötigt ATGE gegebenenfalls eine ausreichende Vorlaufzeit, um angemessene Vorkehrungen treffen zu können. Wir bemühen uns, Anfragen zur Barrierefreiheit innerhalb von 2 Werktagen zu beantworten und innerhalb von 10 Werktagen eine Lösung vorzuschlagen. Sollte unsere Antwort nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde einzureichen. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie nachstehend.
 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung


Wir freuen uns auf Ihr Feedback zur Barrierefreiheit der Websites von ATGE. Sollten Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugriff auffallen, teilen Sie uns dies bitte mit:
 

  • Telefon: +1-312-651-1400

  • E-Mail: Equity@adtalem.com

  • Postanschrift: 500 W. Monroe St., Suite 28, Chicago, IL 60661, USA

     
Wir werden innerhalb von 2 Werktagen antworten.
 

Genehmigung der vorliegenden Erklärung zur Barrierefreiheit


Die vorliegende Erklärung zur Barrierefreiheit wurde genehmigt von:

Adtalem Global Education
Office of Equity and Access