Erlangen Sie den Goldstandard der AML-Zertifizierungen

Vier einfache Schritte zum Start der CAMS-Zertifizierung

Die CAMS-Zertifizierung kann die Neuausrichtung Ihrer Compliance-Karriere unterstützen und Sie für Arbeitgeber wertvoller machen. Finden Sie anhand der folgenden Schritte heraus, ob Sie zertifizierungsberechtigt sind, und beginnen Sie den CAMS-Zertifizierungsprozess:

Qualifikationen und Antragstellung

Benutzen Sie den CAMS-Rechner, um herauszufinden, ob Ihr beruflicher Hintergrund Sie zur Teilnahme am CAMS-Examen qualifiziert.

Reichen Sie Ihre Anmeldung über unser neues, benutzerfreundliches Web-Formular ein.
Für weitere Informationen zum CAMS-Zertifizierungsprozess laden Sie das Kandidaten-Handbuch herunter.
Bitte beachten Sie, dass ACAMS aufgrund der Einhaltung der DSGVO keine Papieranträge oder PDF-Dokumente mehr akzeptiert.

Eine neue Anmeldung starten    Bereits angefangen? Fortfahren

Erwerben Sie das CAMS-Examenspaket

Das CAMS-Examenspaket beinhaltet den CAMS-Studienführer – Ihr wertvollstes Hilfsmittel für die Examensvorbereitung.

Öffentlicher Sektor Privatsektor
USD $1,295.00 USD $1,695.00

Virtuelles CAMS-Training

Benötigen Sie geführte Anweisungen für Ihr Studium? ACAMS bietet zusätzlich das virtuelle CAMS-Trainingspaket an, welches Zugriff bietet auf sechs aufeinanderfolgende zweistündige, webbasierte Kurse, die Ihnen helfen, Ihr Studium zu strukturieren und zu intensivieren. Erfahren Sie mehr.

Planen Sie Ihr Examen

Sobald wir Ihre Zahlung erhalten und Ihr Antrag bewilligt wurde, erhalten Sie eine ID-Nummer und Anweisungen, wie Sie Ihren Prüfungstermin planen. Testzentren gibt es an Tausenden von Standorten weltweit.

Per 18. November 2019 beginnen wir damit unserer Testzentren auf Pearson VUE umzustellen. Dessen weltweites Netzwerk erlaubt es ACAMS-Prüfungsanwärtern, ihre Zertifizierungsprüfung in einem von über 5.000 Testzentren zu absolvieren.

FAQ: Neue Testzentren >

Besondere Prüfungsbedingungen

ACAMS® verpflichtet sich, angemessene Vorkehrungen zu treffen, soweit dies mit dokumentierten Behinderungen im Sinne des geltenden lokalen Rechts möglich ist. Unser Ziel ist es, dass jeder, der einen Antrag auf besondere Akkommodierung stellt, so schnell wie möglich über den diesbezüglichen Prozess informiert wird.

Anträge müssen mindestens 30 Tage vor Prüfungstermin gestellt werden.

Wenn bei Ihnen eine Behinderung im Sinne des geltenden lokalen Rechts vorliegt, wenden Sie sich bitte an accommodations@acams.org, um besondere Prüfungsbedingungen zu beantragen. Die zuständige Abteilung lässt Ihnen dann weitere Informationen zukommen.

Legen Sie die Prüfung ab

Schließen Sie sich Tausenden Professionals im Bereich der Geldwäsche-Prävention (AML) an, die ihre Kenntnisse durch erfolgreiches Absolvieren des CAMS-Examens belegt haben. Die Ergebnisse erfahren Sie unmittelbar nach Ablegen der Prüfung.

Legen Sie los (auf Englisch)